zurück (zur Linkseite)     zeige große Schriften   

Namensähnlichkeiten:
Zum Glück keinesfalls zu verwechseln ist der Name vom Steuerberater Dietrich Birnbacher mit dem des Moderators Reinhard Pirnbacher. Seit Herbst 2012 wird in den Medien von Dietrich Birnbacher nicht vorteilhaft für ihn berichtet.

In Deutschland gibt es viele Hörer der Plattenkiste. So zum Beispiel auch in Bad Birnbach.

Bad Birnbach, Bad Griesbach, Eschlbach und Bayerbach bekommt man mit maps.google.at in einer Caro-ähnlichen Form auf den Bildschirm. Die vier Orte sind jeweils etwa vier Kilometer voneinenander entfernt. Weiter westlich von Bad Birnbach liegen dann in etwa gleicher Entfernung die Orte Degernbach und Asbach, etwas näher findet man Brombach, Hirschbach und Schatzbach. In unmittelbarer westlicher Nachbarschaft sind Untertattenbach und Schwaibach zu finden, ähnlich nahe wie Luderbach im Südosten. Südöstlich verlängert erreicht man bald ein zweites Asbach, mit Altasbach etwas südlich davon. Zwischen Bad Griesbach und Bayerbach liegt Kindlbach, und zwischen Bad Griesbach und Eschlbach liegt Lederbach.

Im Westen nördlich geschwenkt trifft man auf Plankenbach, Schombach, Fabach und Apfelbach. An der Verbindungslinie zwischen Apfelbach im Norden und Asbach im Süden liegt Brand. Die Orte Holz, Brand und Wald liegen mit Haarbach von west nach ost in etwa auf einer Linie, das wieder nur 2 km nördlich von Eschlbach liegt. Bei so vielen Bächen kann wohl trotz viel Holz kaum ein Wald-Brand entfacht werden. Weiter nördlich gesehen kommt man bald bei Beutelsbach, Aidenbach und Aldersbach vorbei. Etwas Richtung Osten gesehen liegt noch Dorfbach. Weiter auf gleichem Breitengrad noch einmal 10 km östlich trifft man auf Neukirchen am Inn mit dem Nachbarort Kälberbach.

Um ein Neukirchen zu erreichen hätte man von Bad Birnbach aus nur Flussaufwärts in den Eschbach abbiegen müssen, durch Anzenkirchen durch, und einige Ortschaften weiter wäre das Ziel. Relativ in der Nähe von Neukirchen am Inn liegt die Ortschaft Wald, die auch relativ nahe zu Neukirchen am Eschbach liegt. Dabei fällt mir folgende Parallele auf: Neukirchen am Großvenediger liegt im Pinzgau. Ca. 3 km entfernt im gleichen Tal liegt die Ortschaft Wald im Pinzgau.

Zurück zu den Ortsnamen mit -bach:
Östlich von Bad Griesbach liegen bald Oberschwärzenbach und Sulzbach unweit von Vornbach. Von dort südlich über dem Inn (in Österreich) liegt zum Abschluss nach St. Florian noch Roßbach. Die "Floriani-Jünger" aus St. Florian hättens nicht weit nach Wald, Brand und Holz, aber sie müssten über den Inn.
hier sollte mein erstes Logo sein: Den Fans der Pirni Plattenkiste
   zurück (zur Linkseite)   
 zeige große Schriften